FANDOM


Christian Ozera
00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000571404.jpg-r 640 600-b 1 D6D6D6-f jpg-q x-xxyxx
Persönliches
Name Christian Ozera
Spitzname
  • Pyro
  • Sparky
Titel Lord
Geschlecht Männlich
Art Moroi
Wächter
Status Am Leben
Element Feuer
Alter 18
Beziehungen Lissa Dragomir (Feste Freundin)
Familie Lucas Ozera (Vater) †
Moira Ozera (Mutter) †

Natasha Ozera (Tante)

Brett Ozera (entfernter Verwandter)

Esmond Ozera

Evette Ozera

Lia Ozera

Ronald Ozera

Aussehen
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Eis Blau
Hautton Weiß/Blass
Vorkommen
Erstes Vorkommen Blutsschwestern
Letztes Vorkommen Der rubinrote Zirkel
Gespielt von Dominic Sherwood
Keine Sorge ich beiße nicht, oder nur im Wörtlichen sinne

— Christian Ozera, Vampire Academy


Christian Ozera ist ein königlicher Moroi, das einzige Kind von Lucas und Moira Ozera und der Neffe von Natasha Ozera. Als er noch ein Kind war, wurden seine Eltern bereitwillig Strigoi's, um unsterblich zu werden. Seine Tante Natasha beschützte ihn, bis die Wächter kamen und seine Eltern töteten.

Dann ging er, an die St. Vladimir Academy, wurde aber wegen seinen Eltern gemieden, da die Leute dachten, dass er wie seine Eltern zu einem Strigoi werden würde. Als Lissa und Rose zurückkamen, verliebte er sich bald in Lissa. Christian wurde zusammen mit Rose, Mia, Eddie und Mason, von Strigoi's entführt. Er nutzte sein Element Feuer, um ihre Flucht zu unterstützen. Ebenfalls half er Rose aus dem Gefängnis auszubrechen, nachdem sie für die Ermordung von Königin Tatjana zu unrecht verurteilt wurde. Nachdem er von Natashas Plan, die Königin zu töten und Lissa zu manipulieren, nachdem sie Königign geworden ist, erfahren hatte, wurde ihm der Titel "Lord" verliehen und ihm Dimitri Belikov als Wächter zugewiesen.

Geschichte Bearbeiten

Als er sehr jung war und seine Eltern sich freiwillig zu Strigoi's verwandelten, wurde er von seiner Tante Natasha aufgenommen. Im Alter von zehn Jahren kehrten seine Eltern zurück, um ihn mitnehmen und ihn ebenfalls in einen Strigoi zu verwandeln sobald er älter ist, aber Natasha beschützte ihn. Später wurden seine Eltern von Wächtern getötet. Er und seine Tante lebten unter den Menschen, bis Christian an die St. Vladimir Academy ging. Christian war sehr antisozial und die Andere mieden ihn, da sie dachten er würde ebenfalls zum Strigoi. In der Schule ist er oft in der Kirche , angeblich um den Leuten zu beweisen, dass er kein Strigoi ist.

Aussehen Bearbeiten

Christian wird als ein sehr schöner Moroi beschrieben. Er hat schwarzes zerzeustes Haar, mit den typischen blass-eisigblauen Augen der Ozeras, anhand deren er leicht zu identifizieren ist. Christian ist groß und dünn und hat einen blasseren Teint als die meisten Moroi. Er trägt oft schwarz aber gelegentlich auch Marineblau.

Persönlichkeit Bearbeiten

Christian gilt als mutiger, aktiver und sarkastischer Moroi. Er glaubt an offensive Magie . Er war in der Lage, Strigoi zu töten, indem er sie mit Feuermagie bekämpfte. Etwas, wovon er niemals glaubte dazu in der Lage zu sein. Christian verbringt den Großteil seiner Zeit damit Lissa zu beobachten und erfuhr dadurch von der Zwangmagie die Lissa einsetzt. Er räumte ein, dass er während der ganzen Zeit in der er ignoriert wurde, die Menschen genau beobachten konnte. Er ist bekannt dafür nachtragend zu sein, aber er verzeiht auch schnell. Er besitzt einen großen Beschützerinstinkt, vor allem bei Lissa. Er ist auch sehr klug und verstand es, warum Rose ihn in ihren Fluchtplan eingeweiht hat. Christian wird sehr leicht eifersüchtig, meistens wenn Lissa mit Aaron oder besonders mit Adrian zusammen ist. Er missbilligt die Freundschaft mit Adrian, vor allem, wenn sie sich umarmen oder Adrian seinen Arm um sie legt. Sein Lieblingsgericht ist Speck und Trüffel mit Schokolade überzogen.

Beziehungen Bearbeiten

FamilieBearbeiten

Seine Eltern (Lucas & Moira Ozera): Es ist nicht bekannt, welche Art von Beziehung Christian mit seinen Eltern (Lucas & Moira) hatte bevor sie zu Strigoi's wurden. Allerdings wird davon ausgegangen, dass es eine sehr liebevolle Beziehung war. Vor allem, weil seine Eltern bereit waren, ihn mit zu nehmen und zu warten, bis er älter war, damit sie für immer eine Familie sein konnten. Er wurde wütend, als Isaiah seinen Vater beleidigte. Er scheint sich an das Wesen seiner Eltern zu erinnern, bevor sie verwandelt wurden. Er beschrieb das Ereignis mit seinen Eltern immer als einen Sturm, aber er bezog sich auf die Wächter. Obwohl er sich bewusst ist, dass ein Strigoi böse ist, hat er stehts den Tod seiner Eltern vor Augen, den er selbst mitansehen musste. Das deutet darauf hin, dass es eine liebevolle Beziehung zwischen Eltern und Sohn gab.

Natasha Ozera: Bearbeiten

Natasha ist Christians Tante. Nachdem seine Eltern zu Strigoi's wurden, kümmerte sich Tasha um Christian und beschützte ihn, als seine Eltern kammen um ihn zu holen. Dabei wurde sie im Gesicht verletzt. Sie war diejenige, die ihm sagte, dass die Moroi zusammen mit den Dhampiren kämpfen sollten. Christian liebte sie und war verletzt und fühlte sich betrogen, als er entdeckte, dass sie Königin Tatiana ermordet hatte, es Rose in die Schuhe schieben wollte und Lissa manipulieren wollte, sobald sie Königin ist.

LiebesbeziehungenBearbeiten

Vasilisa Dragomir: Bearbeiten

Christian und Lissa kannten einander bevor sie die Akademie verließ, hatten aber noch nie miteinander gesprochen. Deshalb, hatte sie den gleichen schlechten Eindruck von ihm, wie alle anderen auch und er ist davon ausgegangen, dass sie eine weitere durchschnittliche Königliche war. Als Lissa zurückkehrte, entdeckte sie, dass Christian begonnen hatte Zeit auf dem Dachboden zu verbringen, den sie zuvor benutzt hatte. Mit Vorsicht begannen sie, den Raum zu teilen und wurden Freunde. Christian verliebt sich bald in Lissa. Rose sagte ihm, dass Lissa nur Mitleid mit ihm hatte und so begann er sie zu ignorieren und war tief verletzt. AlsRose sich entschied, Christian zu erzählen, dass sie gelogen hatte, war Lissa wieder mit ihrem Ex-Freund Aaron zusammen. Später fand er sie weinend und er küsste sie leidenschaftlich in dem Versuch, ihr zu sagen, wie er für sie fühlte, aber sie fühlte sich betrogen und abgelehnt. Später versöhnten sie sich am St. Vladimir Equinox Tanz und begannen miteinander zu gehen. Er traf heimlich Lissas beste Freundin, Rose Hathaway auf einer Rettungsmission als Lissa von Victor Dashkovs Männern während dem Tanz entführt wurde, um sie zu foltern, um eine Heilung seiner Krankheit von ihr zu erzwingen. Christian wurde fast getötet, als er von Victor erschossen wurde, aber er wurde von Lissa geheilt, die ihren Geist verwendet, um ihn zu heilen. Sie bleiben in guten wie in schlechten Zeiten zusammen, bis sie betrunken und unter dem Einfluss von Avery, Aaron auf einer Party küsst. Obwohl es nicht ihre Schuld war, konnte Christian ihr nicht verzeihen und trennte sich von ihr. Zum Ende der letzten Bandes finden sie wieder zueinander.

FreundeBearbeiten

Dimitri Belikov: Bearbeiten

Christian hat großen Respekt vor Dimitri als Wächter. Er ist froh, dass Dimitri Lissa beschützt. Nach Tashas Verhaftung werden beide schließlich Freunde. Dimitri wurde außerdem Christians Wächter, nachdem Lissa zur Königin der Moroi gekrönt wurde.

Eddie Castile: Bearbeiten

Christian und Eddie sind Freunde. Sie beiden helfen Rose aus dem Gefängnis auszubrechen und ihren Namen, aufgrund der falschen Beschuldigungen die Königign getötet zu haben, rein zu waschen.

Adrian Ivashkov: Bearbeiten

Christian mochte Adrian anfangs nicht, da er glaubte, Adrian hätte an Lissa interesse. Christian und Lissa hatten einen großen Streit, nachdem er herausfand, dass sie so viel Zeit mit Adrian verbrachte und ihre Beziehung ist fast daran zerbrochen. Christian wurde sehr unsicher in seiner Beziehung zu Lissa, er glaubte sogar, dass Adrian eine bessere Partie für sie sei. Christian stritt sich mit ihr, als er herausfand, dass sie mit Adrian getrunken hattte. Er ist auch sehr unglücklich, wenn er sieht, wie nahe die beiden sich stehen, besonders wenn Adrian seinen Arm um sie legt oder sie sich umarmen. Sie ließen ihre Feindsehligkeit bald hinter sich und wurden Freunde. Nachdem Natasha Adrains Tante getötet hatte, war ihre Beziehung zwar seltsam, doch sie blieben Freunde.

Rose Hathaway: Bearbeiten

Rose und Christian mochten einander nicht, bis zu dem Punkt, als  Rose Christian sagte, dass Lissa nur aus Mitleid Zeit mit ihm verbringt. Sie bat ihn um Hilfe bei der Recherche nach St. Vladimir und gestand, dass sie, über Lissa gelogen hatte, bewusst, dass sie dazu bestimmt waren, zusammen zu sein. Rose bat um Christians Hilfe bei der Rettung von Mia, Eddie und Mason, da sie Lissa nicht in Gefahr bringen wollte. Er verstand ihre Hinweise und nutzte seine Kraft, um ihre Fesseln zu lösen, indem er so tat, als wolle er Strigoi werden. Sie verstanden sich allmählich beser. Rose, war jedoch wütend, als sie Christian für die Felderfahrung anstelle von Lissa bekam und weigerte sich, ihn zu bewachen. Als sie Masons Geist sah und versäumte, ihn zu schützen, war er die einzige Person, die glaubte, dass sie es nicht absichtlich getan hatte. Rose begann ihn zu verteidigen als Jesse behauptete, er sei nahe dran ein Strigoi zu werden. Sie riskierte ihr Leben, um seines während des Strigoi-Angriffs auf die Schule zu retten. Christian half Rose aus dem Gefängnis auszubrechen und ihren Namen rein zu waschen.


Trivia Bearbeiten

  • Christian Ozera wird von englischen Schauspieler Dominic Sherwood in der Verfilmung von Vampire Academy dargestellt.
  • Der Drehbuchautor Daniel Waters wollte die Haare von Christian blond färben, dies wurde von Richelle Mead gestoppt, bevor die Dreharbeiten begannen.
  • In dem Film ist ersichtlich, dass Christian im April 1996 geboren wurde.

Vorkommen Bearbeiten

Vampire Academy Reihe: Bearbeiten

Bloodlines Reihe: Bearbeiten

  • Magisches Erbe
  • Feuriges Herz
  • Silberschatten
  • Der rubinrote Zirkel